glück auf – silberbergwerk neubulach

Glück auf: Erlebnisführung durch´s Silberbergwerk

Schatz im Berg

Bereits seit 1000 n. Chr. wurde in Neubulach Silber abgebaut, mittlerweile stehen die Stollen allein für Besucher offen. Mit Helm, Geleucht und Gummistiefeln geht´s in den Hella-Glück-Stollen, wo sich die mühsame Arbeit der Bergleute nacherleben lässt. Durch die ehemalige Brunnenstube gelangen große und kleine Gäste dann in den Unteren Wasserstollen: Bei acht Grad Luft-Temperatur geht die dreistündige Fahrt auf rund zwei Kilometern vorbei an faszinierenden geologischen Besonderheiten wie Stalaktiten oder leuchtende Wände. Spannend sind außerdem die kleine Ausstellung sowie die Lehrpfade über Bergbau und Fledermäuse. Ausrüstung kann geliehen werden, zusätzliche eigene Leuchten sind erwünscht. Stollengemeinschaft der historischen Bergwerke Neubulach e.V., Waldecker Str. 55, 75387 Neubulach, Tel. 07053/7346, www.stollengemeinschaft.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s