rolfing – sanfte bewegungen für eine perfekte haltung

Ideale Haltung durch Rolfing
skin move

„Bei den meisten Menschen kann man sehen, welche innere Haltung sie haben“, ist der Stuttgarter Michael Kallina überzeugt. Er ist Certified Rolfer und hat einen Blick dafür ob jemand die Schultern hochzieht, einen Buckel macht und ob er eine „selbstbewusste“ Beinstellung hat. „Die innere Haltung reflektiert die äußere und umgekehrt“, sagt Kallina. Mit Rolfing will er Mensch aufbauen – äußerlich und innerlich. Vereinfacht ausgedrückt, schiebt der Rolfing-Therapeut mit sanften Bewegungen das Bindegewebe wieder an die richtige Stelle. „Ohne Bindegewebe würden Knochen nicht zusammen halten. Alles im Körper ist von Bindegewebe umgeben, es ist das eigentliche Stützorgan des Körpers“, erklärt Michael Kallina die wichtigste Erkenntnis und Grundlage seiner Arbeit. Durch – teilweise psychisch bedingte Fehlhaltungen – verändert und verhärtet sich das Gewebe, dadurch ändert sich auch die Stoffwechselqualität. Mit der Arbeit von außen lösen sich Spannungen im Bindegewebe, gleichzeitig wird auch das innere, seelische Gleichgewicht wieder hergestellt. Der Unterschied zur Massage: Ein Rolfing-Therapeut will gemeinsam mit den Patienten Veränderungen erwirken, die bei vielen weit über körperliche Veränderungen hinausgehen. „Die meisten Leute kommen wegen Rückenbeschwerden oder Verspannungen zu mir“, erzählt Michael Kallina. Wer mit Rolfing nachhaltig sein Leben ändern will, sollte mindestens zehn Sitzungen buchen. Am besten sei Rolfing natürlich zur Vorsorge meint der Therapeut. Entwickelt wurde die Methode übrigens von Ida Rolf, auf deren Hände und Fähigkeiten auch Stars wie Great Garbo, Gary Grant und Marlene Dietrich setzten. Auch heute noch schwören viele Hollywood-Größen auf Rolfing. „Ida Rolf wollte den Menschen aufrecht verstehen, ihn in der Schwerkraft ausrichten“, sagt Michael Kallina. „Rolfing bringt Menschen in ihren Körper, sie sollen wieder Freude im Körper haben.“ www.kallina.eu

rolfing

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s