lisa fitz empfiehlt: tanken und beten!

Lisa Fitz empfiehlt: Tanken und Beten!
– eine Kabarett-Therapie

„Klimawandel, Terrorangst, Onlineüberwachung, Inflation, Korruption, Welthunger, Aufrüstung, Spekulanten… über was möchten Sie sich heute aufregen?“ fragt Lisa Fitz in ihrem aktuellen Programm „Super Plus“ und empfiehlt zur Erhaltung der Gesundheit: Tanken, Beten und die Nerven schonen! Ein Abend mit der Kabarettistin könnte der erste Schritt zur nötigen Entspannung sein, vor allem, weil krank werden ja auch teuer ist und Ärzte überlastet sind. „Am meisten aber rege ich mich derzeit über das marode politische Personal auf – Politik besteht weltweit fast ausschließlich aus Lügengebäuden und für mich als Kabarettistin ist es Tagesgeschäft, die aktuellen Wahnwitzigkeiten aufzuspüren und auszusprechen“ erklärt Lisa Fitz die Notwendigkeit kabarettistischer Unterhaltung. „Wir Satiriker hoffen und beten, dass sich ganz viele Menschen dafür öffnen, denn außer uns sieht’s und sagt’s ja sonst fast keiner mehr, was im Argen liegt.“ Haupt-Grund für die täglichen Horrorszenarien? „Man versäumt anscheinend grundsätzlich und vorsätzlich, den Mensch von klein auf ethisch, umweltbewusst und sozial verträglich zu erziehen“, meint Lisa Fitz und dass sie selbst trotzdem bei Laune bleibt, verdanke sie vielseitigem Interesse und Engagement, zum Beispiel beim Sport, Lesen, Spazieren gehen und mit lieben Menschen.

Auf ihren Auftritt im Stuttgarter Renitenz-Theater freute sich die Bayerin: „Die Stadt hat in unserer Familie eine lange Tradition. Meine Eltern sind dort oft aufgetreten und meine frühesten Bühnenerfahrungen habe ich unter anderen bei den Schwaben, speziell in Stuttgart gesammelt. Ich fahr immer wieder gerne hin und versuche schwäbisch zu üben, aber es gelingt mir irgendwie nicht, denn: Aus ema Besastiel ka’sch net guat a Flöt schnitza.“ Super Plus! www.lisa-fitz.de Foto: KW Künstleragentur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s