einfach genial – erfindungen aus baden-württemberg

Wer immer ein Streichholz anzündet, Seifenblasen durch die Luft schillern lässt, mit Alleskleber bastelt, Brausepulver auflöst oder seine Belege in einem Leitz-Ordner abheftet, verwendet eine Erfindung aus Baden-Württemberg. Auch die Dauerwelle, Skilifte, Büstenhalter, Hochdruckreiniger, Fliegenfänger, Stretch-Jeans, die elektrische Handbohrmaschine, Brennstoffzellen oder der sterile Wundverband sollen ihren Ursprung im Ländle haben – das behaupten Sabine Ries und Jochen Fischer in ihrer Zweitauflage „Einfach genial! 40 weltberühmte Erfindungen aus Baden-Württemberg“.

U_Fischer_Einfachgenial_Entwurf.indd Ein Wunder ist es eigentlich nicht, gilt Baden-Württemberg schon immer als Land der Dichter und Denker und laut Statistik werden die meisten deutschen Patente im Südwesten der Republik angemeldet.

Die Autoren haben gründlich recherchiert und erzählen in chronologischer Reihenfolge 40 sagenhafte Erfolgsgeschichten. Zahlreiche Anekdoten beleuchten den Weg von der ersten Idee über Fortschritte und Rückschläge bis zum fertigen Produkt, biografische Schlaglichter stellen den Erfinder als Mensch vor.

So gut wie alle Erfindungen im Buch haben sich weltweit etabliert, bereichern und erleichtern den Alltag von Millionen Menschen. Das berühmteste Beispiel vom kulinarischen Sektor ist vermutlich die Schwarzwälder Kirschtorte. Ob sich der 2012 patentierte Spätzle-Shaker als (pflege-)leichte Kunststoff-Variante zur traditionellen, mordsschweren Spätzles-Presse durchsetzt, bleibt abzuwarten. Mit einfachem Handling und durchdachter Konstruktion hat er jedenfalls die besten Chancen, ein moderner schwäbischer Klassiker zu werden.

Sabine Ries / Jochen Fischer „Einfach genial! 40 weltberühmte Erfindungen aus Baden-Württember“, 176 Seiten, Klappenbroschur, 19 Euro 99, eine Leseprobe gibt’s auf Silberburg-Verlag

Advertisements

Ein Gedanke zu “einfach genial – erfindungen aus baden-württemberg

  1. Pingback: Buchtipp: Buch über Erfindungen aus dem Ländle – Einfach genial uteles Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s