meine muster – ein buch voll glück

meine_musterWenn die Tage merklich kürzer und die Schatten länger werden, braucht man entweder einen Urlaub in der Sonne oder man macht es sich gemütlich und genießt die alljährlich letzte Farbenpracht der Natur. Außerdem helfen Düfte oder blumige Erinnerungen an den Sommer durch die kalte Jahreszeit – die perfekte Symbiose ist ein Potpourri.

Es gibt auch Bücher, die wirken wie ein kleines Glücksbonbon – als ich „Meine Muster“ von Gudrun Sjöden auspackte, begann ich plötzlich zu strahlen und ich denke, man muss keine Gudrun Sjöden-Kundin sein, um diesen wunderbar ausgestatteten Musterband zu lieben:

Ein quadratisches, knapp 30 cm großes Hardcover, der Einband mit Textilstruktur und einem farbenfrohen Aquarell mit – teilweise eingestanzten – Blüten, Blättern und typischen „Gudrun-Vögeln“ lässt ahnen, was sich im Inneren verbirgt: 150 Seiten mit traumhaften Blüten-Drucken, wunderschöne, kreative Mode-Fotos und spannende Erinnerungen an 40 Jahre farbstarke Mode aus Skandinavien. Auch bisher unveröffentlichte Bilder sind dabei.

„Meine Muster“ ist eine Melange aus Reise- und Unternehmenstagebuch, Skizzenbuch, Jubiläumsjahrbuch, Bilderbuch und Kunstband und ich denke, man muss keine Gudrun Sjöden-Kundin sein, um dieses Buch zu lieben.

Gleichzeitig sind es für Stammkundinnen wie mich ganz besondere Momente, wenn das Muster eines Lieblingsshirts als Aquarell auf Doppelseite auftaucht, wenn Gudrun ein paar Ihrer ersten Kataloge „heraus kramt“ – hingebungsvoll im Duplexdruck hergestellte Faltblätter – oder von den teilweise mühevollen Anfängen in Sachen ökologischer Produktion erzählt.

Jede Jahreszeit und Kollektion brilliert mit Mustern, die von fremden Kulturen und von der Natur inspiriert wurden – umgesetzt und auf den Markt gebracht von einer Designerin, für die „grüne“ Mode bereits selbstverständlich war, als Bio vielerorts noch als kurzlebiger Trend einiger „Spinner“ belächelt wurde und deren Mode heute von Frauen in vielen Ländern der Welt geliebt wird.

Einige Aphorismen und Philosophien von Gudrun Sjöden bereichern die oppulent gestalteten Musterseiten, diese hier bringt für mich das „Gudrun-Gefühl“ schön auf den Punkt: „Schönheit heißt für mich, in Farben und Mustern zu schwelgen. Lebensqualität bedeutet für mich, mit der Natur zu leben, in farbenfroher, bequmer, praktischer Kleidung.“

Wer beim Lesen ein deutliches inneres „Ja“ und vielleicht einen seufzenden kleinen Herzens-Hüpfer spürt, wird mit Sicherheit Freude an diesem Buch haben, mit dem man wunderbar die ersten Anzeichen einer leichten Herbstdepressione wegschmökern kann. Ja, „Meine Muster“ ist ein Geschenkbuch – an alle Frauen, die Mode, Kunst und Natur zelebrieren. Der perfekte Schlusspunkt: Das Buch wird in einer hinreißenden Stofftasche geliefert.

Gudrun Sjöden „Meine Muster“, 152 Seiten mit zahlreichen Abbildungen, Hardcover, Brombergs, 39 Euro, über www.gudrunsjöden.de

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s