die goldene feder – ein filmprojekt von angelika bastians

Die goldene Feder – ein Filmprojekt von Angelika Bastians mit Erstklässlern der Anna-Haag-Schule Neckarhausen

Sponsoren gesucht!

Wie war das eigentlich damals, in der Nacht als Jesus geboren wurde? Line, Moritz, Murat und Joshua bekommen eine goldene Feder von Engel Gabriel und einen Auftrag – eine spannende Zeitreise nach Betlehem beginnt…

Gemeinsam mit ihrem Sohn und 19 weiteren Erstklässlern der Anna-Haag-Schule in Neckarhausen arbeitet Autorin, Regisseurin, Produzentin und Sängerin Angelika Bastians derzeit am Film „Die goldene Feder“: „Ich wollte etwas Kreatives mit der ersten Klasse meines Sohnes machen“, erklärt Mutter und Multitalent Angelika Bastians und schrieb eine Geschichte über Liebe und Respekt, die jetzt als Drehbuch für den Film dient und nächstes Jahr als Weihnachts-Musical an den Start geht. „Ich finde es immer wieder toll zu sehen, was Kinder für ein Potential haben. Mit dem Film will ich zeigen, was mit ein bisschen Engagement über den Lehrplan hinaus möglich ist. Außerdem hat der Film eine wertvolle Nachricht. Doch vor allem sind die Kinder selbst mit Feuereifer und diszipliniert dabei – Klassenlehrerin Frau Emendörfer sollte am besten gar keine Hausaufgaben mehr geben, damit nur ja keine Dreharbeiten zu kurz kommen. Da geht einem richtig das Herz auf“, so Angelika Bastians.

Im Moment üben die Kinder, wie sie vor der Kamera richtig sprechen und agieren, es werden Kostüme geschneidert und Drehsituationen geklärt – auch die Eltern sind mit von der Partie: Mutter Ekaterina Maltseva übernimmt die Kameraführung, eine andere Mutter geht auf die Suche nach geeigneten Drehorten – der Film spielt unter anderem auf der Kamelfarm in Gärtringen und alle Kinder freuen sich schon jetzt auf’s Kamelreiten.

Viele andere Eltern helfen beim Nähen und Organisieren der Kostüme, übernehmen Fahrerjobs, bringen Eis oder andere nützliche Kleinigkeiten, die am „Set“ dringend gebraucht werden. Außerdem haben professionelle Künstler ihre Mitarbeit zugesagt. Doch ganz ohne Sponsoren geht es nicht. „Vor allem für die Technik brauchen wir einfach Zuschüsse“, erklärt Angelika Bastians. Wenn Sie also gerne am Film beteiligt sein möchten, werden Sie Sponsor. Zum Dank für Ihre Unterstützung wird Ihr Firmen-Logo repräsentativ auf dem DVD-Cover des Films platziert.

Konktakt: Angelika.Bastians@gmx.de 07022-254048

Advertisements

Ein Gedanke zu “die goldene feder – ein filmprojekt von angelika bastians

  1. Hallo Ihr Lieben!
    Es werden gleich alle wunderschönen Erinnerungen an „God’s Groove“ wieder wach, wenn man den Namen Angie Bastians mal wieder hört!
    Ich hatte schon befürchtet, daß sich die Spur der Leute um Felix Gauder und ihrer Musik irgendwo verliert. Glück gehabt!
    Auch die Techno-Musik der 2010er Jahre geht hierauf zurück und baut auf diesen Elementen auf. Genial und zeitlos.
    Danke und viele Grüsse,
    Markus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s